30 Jahre interner „Abend im Advent“

13. Dezember 2018


Am 12. Dezember und in diesem Jahr zum 30. Mal trafen sich die CDU-Aktiven des Lerchenbergs zu einem besinnlichen „Abend im Advent“. Unter den Mitgliedern des Vorstands, der CDU-Fraktion im Ortsbeirat und im Stadtrat führt das Zusammentreffen immer wieder zu einem regen Gedankenaustausch in lockerer Atmosphäre. Die hell und  freundlich gestalteten Räume im vor kurzem erst eröffneten „Bergschön Grill“ imSCL-Clubhaus hatten wesentlichen Anteil daran.

Rosemarie Busch trug mitpassenden Beiträgen zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit bei.

Das frühere Stadtratsmitglied (von 1974 bis 1989) Rudolf Bödige dankte dabei dem Vorsitzenden der CDU Lerchenberg, Stadtratsmitglied (seit 1989) Hannsgeorg Schönig, für seine unermüdliche Tätigkeit für die Lerchenberger und die Mainzer CDU und wünschte der Partei viel Erfolg für die im nächsten Jahr anstehende Kommunalwahl.

Viel Erfolg für die kommende Kommunalwahl von Rudolf Bödige an den Vorsitzenden der CDU-Lerchenberg Hannsgeorg Schönig.

Kommentare sind geschlossen.